Analysen

PDF Leistungsverzeichnis

Unter folgendem Link können Sie das Leistungsverzeichnis als .pdf Dokument öffnen, sowie für die spätere Verwendung speichern.

 PDF Download Button

 

Funktionstest

HCG-Stimulationstest, Leydigzellfunktionstest

Indikation:
Überprüfung der endokrinen Reservekapazität des Testes (Leydig-Zellkapazität), V. a. Leydigzell-Insuffizienz
DD: Kryptorchismus und Anorchie
Beurteilung:
Normalbefund bei Männern bis zum 60. Lebensjahr:
1.5- bis 2.5facher Anstieg von Testosteron und Androstendion über Basalwert. bzw. auf >1 µg/l bei präpubertären Jungen

Männer > 60 Jahre:
Anstieg auf das 1.5-fache des Ausgangwertes

Primärer Hypogonadismus:
Basaler Testosteronspiegel vermindert. Fehlender Testosteronanstieg nach Stimulation (< 1.5fach).

Sekundärer Hypogonadismus (LH-Mangel):
Basaler Testosteronspiegel vermindert. Testosteronanstieg > 2.5fach über basal nach Stimulation.

Kryptorchismus:
Eingeschränkter Anstieg von Testosteron.

Anorchie oder vollständige Hodenatrophie:
Fehlender Anstieg oder basale Werte im Kastrationsbereich.
Testprinzip:
HCG (humanes Choriongonadotropin) besitzt überwiegend die biologische Aktivität von LH und stimuliert die Testosteronproduktion der Leydigzellen
Messparameter:
Testosteron (Serum)
Durchführung:
Tag 1: Morgens ca. 8.00 Uhr Nüchternblutentnahme zur Basalwert-Bestimmung (Probe I). Nach der Blutentnahme Injektion von 5000 IE HCG i.m. (Kinder: 5000 IE / m2 KOF (Max. 5000 IE))
Tag 3: (48 Std. nach Applikation) 8.00 Uhr Nüchternblutentnahme (Probe II)
Tag 4: (72 Std. nach Applikation) 8.00 Uhr Nüchternblutentnahme (Probe III)
KI:
Überempfindlichkeit gegenüber HCG (selten).

Unsere Öffnungszeiten

Mo. Di. Do. 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mi. und Fr. 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Unsere Blutentnahmezeiten

Mo. bis Fr. 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Flaschenabgabe Wasserlabor

Mo. bis Do. 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Fr. 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Kontakt

Partnerschaftspraxis für Laboratoriumsmedizin
und Mikrobiologie

Tel 05151 / 95 30 0
Fax 05151 / 95 30 5000

info@nordlab.de
www.nordlab.de